Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Finanzen, Versicherungen und Recht, Luzern

Werbung

PV-Immobilien AG baut Neubaukomplex mit schönen Terrassenwohnungen
07.04.2014 - 15:27: 8 hochwertige Wohnobjekte in sonniger, ruhiger Lage in der Natur Die PV Immobilien AG baut neu einen Neubaukomplex mit Terrassenwohnungen in Pfaffnau, Kanton Luzern, Schweiz. Das Objekt beinhaltet 8 hochwertige Wohnungen mit sehr grosszügigem Grundriss und sonniger, südorientierter Wohnlage. Sämtliche Wohnungen des Bauprojekts - Am Rebhang - haben sehr grosszügig ausgelegte Grundrisse und eine einmalige Weitsicht. Da Pfaffnau nur 4 Minuten vom Autobahnanschluss Reiden (A2) entfernt liegt, ist man von dort rasch unterwegs Richtung Luzern, Bern, Basel oder Zürich aber ebenso...zur vollständigen MeldungImmobilien
Stefan Pleisch wird neuer Leiter IT bei der CONCORDIA (BILD)
25.02.2014 - 10:00: Ab 1. September 2014 übernimmt Dr. Stefan Pleisch die Leitung der Geschäftseinheit Informatik bei der Krankenversicherung CONCORDIA. In dieser Funktion wird er zudem der Geschäftsleitung angehören. Der ausgewiesene IT-Experte tritt die Nachfolge von Cristina Conti an, die sich ab Mitte 2014 schrittweise in den Ruhestand begibt. Cristina Conti leitete die IT seit rund 10 Jahren. Sie wird der CONCORDIA ab September 2014 noch in einem Teilzeitpensum für strategische Projekte zur Verfügung stehen. Stefan Pleisch hat 1997 als Software-Ingenieur an der Eidgenössischen...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Regierungsrat regelt die Wahl der amtlichen Verteidiger neu 15.01.2014 - 13:57: Ab 2015 sollen mindestens 17 anstelle von elf amtlichen Verteidigerinnen und Verteidigern akkreditiert werden. Neu müssen die Kandidaten nachweisen können, dass gegen sie keine disziplinarischen Massnahmen seitens der Aufsichtsbehörde ergriffen wurden. Die Wahl für die vierjährige Amtsdauer von 2015 bis 2018 nimmt nach wie vor der Regierungsrat vor. Nach dem Entscheid des Bundesgerichtes vom 13. Juni 2012 hat der Regierungsrat das Wahlverfahren der amtlichen Verteidigerinnen und Verteidiger neu regeln müssen. Das Bundesgericht hat vor allem angemerkt, dass die...zur vollständigen MeldungRecht und Steuern
Krankenkassenprämien bleiben im Kanton Luzern unterdurchschnittlich 26.09.2013 - 10:39: Im Kanton Luzern steigen die Krankenkassenprämien im kommenden Jahr um durchschnittlich 3,2 Prozent. Dieser Anstieg ist leicht über dem schweizerischen Durchschnitt von 2,2 Prozent, wie die Zahlen des Bundesamtes für Gesundheit BAG zeigen. Die Durchschnittsprämien liegen im Kanton Luzern noch immer um mehr als 10 Prozent unter dem schweizerischen Mittel. Das Bundesamt für Gesundheit BAG hat die Krankenkassenprämien für das Jahr 2014 bekannt gegeben. Im Kanton Luzern steigen die durchschnittlichen Prämien für Erwachsene ab 26 Jahren um 3,2 Prozent. Dies ist leicht...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 / Die CONCORDIA senkt die Prämien der Spitalzusatzversicherungen um CHF 40 Millionen 24.04.2013 - 10:15: Die CONCORDIA war 2012 wiederum erfolgreich. Die Jahresrechnung schloss mit einem Gewinn von CHF 73.3 Mio. ab. Aufgrund dieses positiven Ergebnisses kommen die Versicherten in den Genuss von Prämiensenkungen. Die CONCORDIA kann auf ein finanziell erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken. Das positive Ergebnis ist in erster Linie auf den guten Geschäftsverlauf im Bereich der Zusatzversicherungen sowie die erfreuliche Entwicklung an den Kapitalmärkten zurückzuführen. So gehört die CONCORDIA weiterhin zu den solventesten Krankenversicherern der Schweiz und verfügt über...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Collano Gruppe in Aufbruchsstimmung: Geschäftsjahr 2012 mit qualitativem Wachstum 10.04.2013 - 11:13: Die Collano Gruppe, Klebstoffspezialistin mit Hauptsitz in Sempach Station bei Luzern, blickt auf das Geschäftsjahr 2012 zurück. Der Umsatz ist um 3.6% auf CHF 108 Mio. zurückgegangen (Vorjahr CHF 112 Mio.). Das operative Ergebnis (EBIT) von CHF 4.3 Mio. bleibt gegenüber Vorjahr unverändert. Die Collano Gruppe verstärkt den eingeschlagenen Weg der operativ eigenständigen Gruppengesellschaften und kommuniziert zum letzten Mal als Gruppe. Geschäftsjahr 2012 Die Nachfrage aus den Industriemärkten nach Spezialklebstoffen war 2012 insgesamt gut und manifestierte sich für die...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Kreditvergleich im Internet - eine leichte Sache 12.10.2012 - 12:03: Wer sich in nächster Zeit etwas Größeres anschaffen möchte, wie z. B. ein neues Auto, der steht zuerst einmal vor der Frage, wie er die Finanzierung plant. Hier gibt es zunächst einmal viele Möglichkeiten, sodass man schnell einmal den Überblick verlieren kann. Denn es gibt heutzutage so viele verschiedene Banken und Kreditinstitute, die sich nur auf die Vergabe von Krediten spezialisiert haben. Je nach Bedarf sollte man sich also den für sich besten Anbieter heraussuchen. Dabei muss neben dem effektiven Jahreszins aber auch noch auf vieles Weitere geachtet werden, damit...zur vollständigen MeldungKredite und Baufinanzierung
Collano Gruppe: Halbjahresbericht 2012
27.08.2012 - 13:55: Die Collano Gruppe, Klebstoffspezialistin mit Hauptsitz in Sempach Station bei Luzern, erzielte im ersten Halbjahr 2012 einen Umsatz von CHF 54.5 Mio. (Vorjahr CHF 60.1 Mio.). Der Rückgang von 9.3 % ist bedingt durch den Verkauf des Geschäftsbereiches Boden sowie durch Währungseinflüsse. Qualitatives Wachstum und eine konstante Nachfrage für Spezialklebstoffe in den bearbeiteten Industriemärkten kompensieren den Umsatzrückgang. Entsprechend erwartet die Gruppe für das Geschäftsjahr 2012 einen im Vergleich zum Vorjahr gleichen EBIT. Märkte Die Nachfrage in den...zur vollständigen MeldungFinanzmeldungen
Wie wird eine Krankenkasse günstiger ?
23.09.2011 - 17:28: Beschreibung der wichtigsten Punkte bei der Auswahl der Modelle innerhalb der Krankenkasse Krankenkasse Franchisen Bei der Auswahl einer Krankenkasse (http://www.krankenkasse-krankenkasse.ch/) gibt es viele wichtige Dinge zu beachten. Angefangen beim wichtigsten Prämienfaktor, der Franchise. Hat man weniger als 1"000.00 Franken Rechnungen für Arztkosten im Jahresdurchschnitt für die Krankenkasse (http://www.krankenkasse-krankenkasse.ch/) zu begleichen, lohnt sich eine Franchise von 1"500.00 Franken. So wird eine Krankenkasse (http://www.krankenkasse-krankenkasse.ch/) pro...zur vollständigen MeldungVersicherungen und Vorsorge
Online-Kredite sind immer stärker im Trend
06.05.2011 - 01:50: Kreditangebote online vergleichen Wer Bargeld benötigt sollte also nicht gerade bedingungslos das nächstbeste Kreditangebot annehmen. Mit einem Kreditvergleich stellt man schnell fest, dass die einzelnen Offerten recht deutlich voneinander abweichen können. Also: Warum zu viel bezahlen, wenn sich durch einen Kreditvergleich schnell und bequem per Internet das günstigste Angebot finden lässt? Möglich wird dies mit demKredit -Zinsrechner (http://www.creditmax.ch/), der die Kredit-Angebote im Internet vergleicht und für jede Kreditsumme die Übersicht der günstigsten...zur vollständigen MeldungKredite und Baufinanzierung
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Finanzen, Versicherungen und Recht gelangen.