Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel: Media Service: Schweizer Presserat; Stellungnahme 1/2012 (http://presserat.ch/_01_2012_d.htm) Parteien: X. c. «Aargauer Zeitung» Thema: Identifizierung Beschwerde gutgeheissen ist nicht verfügbar

Die gewünschte Pressemitteilung wurde entweder noch nicht freigegeben, ist abgelaufen oder wurde gelöscht.

Ähnliche Beiträge

Media Service: Betroffene vor sich selber schützen Schweizer Presserat 52/2013 (http://presserat.ch/_52_2013_htm)
Parteien: Département de l'instruction publique genevois c. «Vigousse» Thema: Anhörung, Identifizierung Beschwerde teilweise gutgeheissen Zusammenfassung Betroffene vor sich selber schützen Darf eine satirische Zeitschrift Missstände in einem öffentlichen Amt anprangern? Selbstverständlich, sagt der Presserat. Dies entbindet die Redaktion aber nicht davon, die... Interlaken
Media Service: Schweizer Presserat; Stellungnahme 50/2013 (http://presserat.ch/_50_2013_htm)
Umstrittene Einwilligung zur Bildveröffentlichung Parteien: X. c. «Wochenblatt für das Birseck und Dorneck» Thema: Privatsphäre Beschwerde teilweise gutgeheissen Zusammenfassung Umstrittenes Plazet zur Bildpublikation Darf sich eine Zeitung auf die Zusicherung der Geschäftsleiterin einer Behindertenwerkstatt verlassen, die bei einer Aufnahme Anwesenden seien mit der... Interlaken
Media Service: Privatsphäre eines Politikers nicht verletzt Schweizer Presserat 51/2013 (http://presserat.ch/_51_2013_htm)
Parteien: Mattenberger/Otero Mattenberger c. «24 Heures» Thema: Identifizierung Beschwerde abgewiesen Zusammenfassung Privatsphäre eines Politikers nicht verletzt Muss es sich ein Politiker gefallen lassen, dass eine Zeitung identifizierend über die gerichtliche Auseinandersetzung seiner Ehefrau mit einer Hausangestellten berichtet? Ja, entscheidet der Presserat, sofern... Interlaken
Media Service: Diskriminierende Wildschweine Schweizer Presserat; Stellungnahme 49/2013
Schweizer Presserat; Stellungnahme 49/2013 (http://presserat.ch/_49_2013_htm) Parteien: X. c. «Gipfel Zytig» Thema: Diskriminierung Beschwerde gutgeheissen Zusammenfassung Diskriminierende Wildschweine Darf ein satirischer Beitrag eine Tiermetapher verwenden, um indirekt herabsetzende Vorurteile über Ausländer zu verbreiten? Nein, sagt der Presserat. Denn... Interlaken
Media Service: Täterbild war zulässig Schweizer Presserat; Stellungnahme 47/2013
Schweizer Presserat; Stellungnahme 47/2013 (http://presserat.ch/_47_2013_htm) Parteien: X. c. «20 Minuten» Thema: Menschenwürde Beschwerde abgewiesen Zusammenfassung Täterbild war zulässig Verletzt ein Bild, das einen Täter unmittelbar nach einem von ihm begangenen Anschlag zeigt, dessen Menschenwürde? Für den Presserat ist ein solches Bild zwar grenzwertig... Interlaken
Media Service: Berater beschuldigt, aber nicht angehört Presserat betont: Anonyme und sachlich nicht gerechtfertigte Anwürfe sind zu unterlassen.
Am 12. September 2013 publizierte «20 minutes en ligne» den Artikel «Ce coach en entreprise est un filou sans le sou» («Dieser Unternehmensberater ist ein mittelloser Schwindler»). Die Gratiszeitung greift darin von Geschäftsleuten erhobene Vorwürfe gegen den Berater auf, ohne dessen Namen zu nennen. Anonym zitiert sie die Wirtin eines Bistros in Yverdon, die es bereut, seine Dienste in Anspruch... Bern
Media Service: Autorisieren ja, Zensieren nein; Schweizer Presserat 65/2013
Schweizer Presserat 65/2013 (http://presserat.ch/_65_2013_htm) Parteien: X. c. «Südostschweiz» Thema: Interview Beschwerde abgewiesen Zusammenfassung Autorisieren ja, Zensieren nein Darf eine Zeitung ein autorisiertes Zitat gegen den Willen des Interviewten als Frontschlagzeile verwenden? Ja, sagt der Presserat. Die Autorisierung soll sicherstellen, dass... Interlaken
Media Service: Liebesbeziehungen eines Verwahrten Schweizer Presserat; Stellungnahme 48/2013
Liebesbeziehungen eines Verwahrten Schweizer Presserat; Stellungnahme 48/2013 (http://presserat.ch/_48_2013_htm) Parteien: X. c. «SonntagsBlick» Thema: Identifizierung / Privatsphäre Beschwerde abgewiesen Zusammenfassung Liebesbeziehungen eines Verwahrten Darf eine Zeitung über die «neue Knast-Liebe» eines verwahrten Straftäters berichten? Für den Presserat ist... Interlaken
Media Service: Schweizer Presserat; Politische Kampagne einer Konsumentenzeitschrift
Stellungnahme 63/2013 (http://presserat.ch/_63_2013_htm) Parteien: X.c. «Bon à Savoir» Thema: Gewissensklausel; Allgemeine Linie einer Publikation Beschwerde abgewiesen Zusammenfassung Politische Kampagne einer Konsumentenzeitschrift Hat die Konsumentenzeitschrift «Bon à Savoir» einen Mitarbeiter gezwungen, Gefälligkeitsartikel für die Volksinitiative... Interlaken