Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel: Digital-TV: Kabelnetze bleiben Marktführer ist nicht verfügbar

Die gewünschte Pressemitteilung wurde entweder noch nicht freigegeben, ist abgelaufen oder wurde gelöscht.

Ähnliche Beiträge

TV-Markt: Kabelnetze sind mit grossem Abstand an der Spitze (ANHANG)
Per Ende Juni 2013 gab es in der Schweiz mehr als 2.7 Millionen Kabel-TV-Abonnenten. Damit sind die Kabelnetze weiterhin mit grossem Abstand Marktführer im TV-Markt. In den Märkten Breitbandinternet und Telefonie verzeichneten die Kabelnetze im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von knapp 12 und 15 Prozent. Trotz grosser Konkurrenz ist es den Schweizer Kabelnetzen auch im zweiten Quartal... Bern
Breitbandinternet: Kabelnetze legen weiter zu
Per Ende September 2013 nutzten in der Schweiz mehr als 1'032'000 Kunden Kabelinternet. Damit konnten die Kabelnetze innert Jahresfrist rund 106'000 Kunden (+11.5 Prozent) für ihre Internetangebote gewinnen. Daneben hat die Kabeltelefonie um über 80'000 (+15 Prozent) auf knapp 630'000 Kunden zugelegt. "Schnelles Internet ist weiterhin sehr gefragt. Die Kabelnetze sind in der komfortablen... Bern
Swisscable: Mehr als eine Million Kunden surfen mit Kabelinternet
Per Ende März 2013 nutzten in der Schweiz mehr als eine Million Kunden Kabelinternet. Damit konnten die Kabelnetze innert Jahresfrist mehr als 120'000 Kunden gewinnen. Hauptgrund für dieses hohe Wachstum ist, dass die Kabelnetze die schnellsten Internetanschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 150 Megabit pro Sekunde anbieten. Wie eine kürzlich veröffentlichte Erhebung von Netmetrix zeigt, ist... Bern
TV-Markt Schweiz: Kabelfernsehen bleibt am populärsten (ANHANG)
Ende 2013 zählte die Schweiz mehr als 2.69 Millionen Kabel-TV-Abonnenten. Damit bleiben die Kabelnetze weiterhin mit grossem Abstand Marktführer in der Verbreitung von TV- und Radioprogrammen. Erfolgreich verläuft weiterhin die Transformation der Kabelnetzunternehmen zu Vollservice-Entertainment-Anbietern. So konnten die 220 Schweizer Kabelnetze im vergangenen Jahr die Schallmauer von einer... Bern
Kabelnetze: Umstellung auf Digital-TV in den nächsten zwei Jahren
Heute hat das Bundesamt für Kommunikation bekannt gegeben, dass die Pflicht zur Verbreitung bestimmter TV-Programme im analogen Angebot der Kabelnetze bis am 1. Januar 2015 schrittweise aufgehoben wird. Damit erhalten die mehr als 220 Kabelnetze in der Schweiz die notwendige Flexibilität, um eine komplette Umstellung auf Digital-TV unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse vor Ort machen zu... Bern
Swisscable unter neuer operativer Führung (BILD)
Der Wirtschaftsverband Swisscable erhält eine neue operative Leitung. Ab 1. März 2014 führt Rechtsanwalt Dr. Simon Osterwalder den Verband der Schweizer Kabelnetzunternehmen, der die Interessen von 220 Mitgliedern mit insgesamt rund 2.7 Millionen Kunden in der ganzen Schweiz vertritt. Er löst Dr. Claudia Bolla-Vincenz ab, die während 15 Jahren an der Spitze von Swisscable stand. Der... Bern
Sportrechte: Swisscable-Mitglieder ersuchen Weko um vorsorgliche Massnahmen
Die Wettbewerbskommission (Weko) hat kürzlich eine Untersuchung gegen die Swisscom und Cinetrade/Teleclub wegen Verdachts auf Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung im Bereich der Sportrechte eröffnet. Die Untersuchung wird viel Zeit beanspruchen, die Angelegenheit ist jedoch für die Kabelnetzbranche dringlich. Drei Mitglieder von Swisscable haben deshalb bei der Weko ein Gesuch um den... Bern
Swisscable: «Die Übernahme der Cinetrade durch die Swisscom verschärft die Dringlichkeit der Weko-Untersuchung»
Vor kurzem hat die Wettbewerbskommission bekannt gegeben, dass sie eine Untersuchung gegen die Swisscom eröffnen wird. Hintergrund ist der Verdacht, dass die Swisscom ihre marktbeherrschende Stellung im Bereich des Live-Sports missbraucht. Dass die Swisscom nun die Cinetrade zu 75% übernahm, bestätigt und verschärft die Dringlichkeit der Weko-Untersuchung. Zwar wurde Cinetrade, die... Bern
Swisscable: Auf digitales Kabelfernsehen umschalten und selbst Regie führen
Die neue Swisscable-Kampagne ist dem Thema «Umschalten auf digitales Kabelfernsehen» gewidmet. Kult-Fussballer Gilbert Gress zeigt im Video-Clip, wie einfach die Kunden vom analogen auf digitales Kabelfernsehen umschalten können. Swisscable lanciert gleichzeitig einen Wettbewerb, bei dem es ein TV-Gerät im Wert von 10'000 Franken zu gewinnen gibt. Wie bereits 20 Minuten berichtete, ruft... Bern