Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Auto & Verkehr

Kategorien

  • (-) Verkehr und Logistik
    • (-) Auto & Verkehr

Orte in Liechtenstein

Werbung

nanoFlowcell AG präsentiert neuen QUANT F in Genf / Elektroautomobil mit 800 km Reichweite und außergewöhnlicher Performance 10.02.2015 - 11:01: - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - "Dieses Auto hat enorme Power, ist umweltfreundlich und einzigartig zugleich", mit diesen Worten beschreibt Nunzio La Vecchia, Chief Technical Officer der nanoFlowcell AG, den neuen QUANT F, der am 3. März 2015 auf dem Genfer Auto-Salon 2015 seine Weltpremiere feiern wird. Die viersitzige e-Sportlimousine mit nanoFlowcell® Antriebstechnologie ist die Weiterentwicklung des QUANT E aus dem Jahre 2014, dem ersten vom TÜV zugelassenen...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
nanoFlowcell AG präsentiert neuen QUANT F in Genf / Elektroautomobil mit 800 km Reichweite und außergewöhnlicher Performance (FOTO)
10.02.2015 - 11:00: "Dieses Auto hat enorme Power, ist umweltfreundlich und einzigartig zugleich", mit diesen Worten beschreibt Nunzio La Vecchia, Chief Technical Officer der nanoFlowcell AG, den neuen QUANT F, der am 3. März 2015 auf dem Genfer Auto-Salon 2015 seine Weltpremiere feiern wird. Die viersitzige e-Sportlimousine mit nanoFlowcell® Antriebstechnologie ist die Weiterentwicklung des QUANT E aus dem Jahre 2014, dem ersten vom TÜV zugelassenen Automobil mit Flusszellenantrieb. "Der neue QUANT F ist komplett re-engineered und re-designed. Mit seinem neu entwickelten 2-Gang-...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
auto-schweiz: Autojahr 2015 verhalten gestartet 05.02.2015 - 16:30: Der Start in das Autojahr 2015 ist verhalten ausgefallen: Im Vergleich zum Januar 2014 wurden 9 Prozent oder rund 1800 weniger neue Autos zugelassen. Allerdings lässt diese Zahl kaum Rückschlüsse auf die weitere Entwicklung der Neuwagenverkäufe im laufenden Jahr zu. «Diese Zahl gibt uns noch keine Anhaltspunkte für die Entwicklung der Verkäufe in den kommenden Monaten», kommentiert auto-schweiz Direktor Andreas Burgener das Ergebnis und fügt bei: «dafür ist es noch zu früh. Dies insbesondere auch, weil noch völlig offen ist, wie sich der Wegfall des Euro-Mindestkurses...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Borgward beim Genfer Automobilsalon / Die Rückkehr einer Legende (FOTO)
05.02.2015 - 16:00: - Borgward - die legendäre deutsche Marke kehrt nach mehr als 50 Jahren aufs Parkett der internationalen Automobilindustrie zurück - Anlässlich des 85. Internationalen Automobilsalons in Genf präsentiert das Unternehmen seine spannenden Zukunftspläne - Für Christian Borgward, Enkel des Firmengründers Carl F. W. Borgward, wird damit ein Kindheitstraum wahr - Die Pressekonferenz der Borgward AG findet am 3. März 2015 um 13 Uhr in Halle 2, Stand 2051 statt - Das Unternehmen hat einen Kurzfilm zu seiner Firmengeschichte produziert, der ab sofort unter www.borgward...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Renault erweitert den Euro-Bonus 05.02.2015 - 13:00: Renault war die erste Marke, die vor rund zwei Wochen auf die Änderung des Wechselkurses reagierte und sofort einen Euro-Bonus von CHF 1'500.- einführte. Ab 1. Februar geht Renault noch weiter und bietet für jedes Modell einen spezifischen Euro-Bonus an, der bis zu CHF 7'000.- betragen kann. Der Euro-Bonus und die Eintauschprämie von CHF 2'500.- für ältere Fahrzeuge (8 Jahre oder mehr) sind nach wie vor kumulierbar- wie beispielsweise beim Renault Trafic Passenger - und können bis zu CHF 9'500.- betragen. Wer in den vergangenen zwei Wochen in der Schweiz einen neuen...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Noch mehr Euro-Bonus für den Dacia Duster 05.02.2015 - 13:00: Dacia reagierte vor rund zwei Wochen sofort und führte als eine der ersten Marken auf allen Modellen einen Euro-Bonus von CHF 1'000.- ein. Für die Käufer eines neuen Dacia Duster kommt es jetzt noch besser: Dacia erhöht den Euro-Bonus für den attraktiven, kompakten Crossover auf CHF 2'000.- und legt noch einen Satz Winterräder dazu. Der Gang zum Dacia Händler lohnt sich mehr denn je. Dacia verlängert den bis 31. Januar festgelegten Euro-Bonus aufgrund der aktuellen Währungssituation auf vorab Ende Februar. Das heisst, dass für alle neuen Dacia, die beim...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Attraktiver Euro-Währungsausgleich bei Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge 30.01.2015 - 21:00: Ab dem 2. Februar 2015 gewähren Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge einen Euro-Währungsausgleich von 15 Prozent. Dieser ist mit vielen Sonderangeboten und -modellen kumulierbar. Mit diesem attraktiven Paket tragen die beiden Marken den Währungsnachteilen der Schweizer Kunden Rechnung. Der durch die Aufhebung des Euro-Mindestkurses verursachte Währungsnachteil hierzulande gehört ab sofort der Vergangenheit an. Neu gewähren Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge in der Schweiz ab dem 2. Februar 2015 einen Währungsausgleich von 15 Prozent auf alle Neuwagen inklusive Optionen....zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Allianz Suisse: Gefahr durch Skibox auf dem Dach (BILD)
30.01.2015 - 12:00: - Bei einem Crash können durchbrechende Skier zur tödlichen Gefahr werden - Auch in einer Dachbox muss die Ladung fest verzurrt werden - Eine Frage von Gewicht: Dachlast verändert Fahrverhalten Tausende Wintersportbegeisterte zieht es mit dem Beginn der Sportferien in die Schweizer Berge, um auf Skiern oder Snowboards ihrer Leidenschaft nachzugehen. Allerdings benötigt die Wintersportausrüstung in der Regel viel Stauraum im Auto. Eine Dachbox bietet hier oftmals eine beliebte und praktische Alternative, um die sperrigen Skier oder Skischuhe schnell zu...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Zenec EL-Rückfahrkameras - einfache Montage, beste Bildqualität
30.01.2015 - 10:53: Eine Rückfahrkamera nachzurüsten kann so einfach sein - mit den neuen fahrzeugspezifischen EL-Modellen hat Multimedia- und Navigationsspezialist Zenec (http://www.Zenec.com/) jetzt zwölf sehr hochwertige Kameras im Programm, die sich im Handumdrehen ins Fahrzeug einbauen lassen. Die kompakten Weitwinkelkameras ersetzen das werkseitig eingebaute Modul zur Nummernschildbeleuchtung - die Montage ist daher zeitsparend und völlig unkompliziert: Einfach nur die Kennzeichenleuchte entfernen, Kamera einbauen, Kabel zum Steuergerät verlegen, fertig. Ein separierbares 3-teiliges...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Verein "Nein zur 2. Gotthardröhre": «Wir sind bereit für den Abstimmungskampf» 28.01.2015 - 16:30: Der Verein «Nein zur 2. Gotthardröhre» nimmt zur Kenntnis, dass der Bundesrat die Abstimmung über eine 2. Strassenröhre am Gotthard aller Voraussicht nach im Jahr 2016 durchführen lässt. «Mit taktischen Spielchen und parteipolitischen Rücksichten haben wir uns zu keiner Zeit befasst», sagt Jon Pult, Co-Präsident des Vereins «Nein zur 2. Gotthardröhre» und Präsident der Alpen-Initiative: «Wir haben uns von Anfang an auf alle möglichen Abstimmungstermine eingestellt, deshalb ist uns auch ein Termin im Jahr 2016 recht.» «Wir wollen die Abstimmung gewinnen - und wir...zur vollständigen MeldungAuto & Verkehr
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Auto & Verkehr gelangen.