Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Medizin

Kategorien

  • (-) Gesundheit und Wellness

Werbung

Swisstransplant: Konstant tiefe Spenderate - Massnahmen zur Verbesserung laufen an (BILD)
23.01.2015 - 13:00: Sperrfrist bis 23.01.2015, 12:00 Uhr Immer noch liegt die Schweiz mit ihrer Organspenderate im unteren Drittel Europas. Insgesamt wurden letztes Jahr nur gerade 117 Spender gemeldet, dies entspricht für das letzte Jahr 14.4 Spender pro Million Einwohner. Von den 117 Verstorbenen spendeten 18 Personen im Hirntod nach Herzkreislaufstillstand. Damit ist die Schweiz weit entfernt von den 20 Spendern pro Million Einwohner, die der Bund und die Kantone mit dem Aktionsplan bis 2018 erreichen wollen. 2014 stieg die Zahl der Patienten auf der Warteliste für ein...zur vollständigen MeldungMedizin
Mepha Schweiz engagiert sich mit Apotheken für Generika-Förderung 23.01.2015 - 09:30: In der Schweiz ist das Einsparpotential von Generika noch lange nicht ausgeschöpft. Seit einigen Jahren stagniert der Anteil der günstigen Nachfolgemedikamente bei 14%* vom Gesamtmedikamentenmarkt. Zusammen mit Apotheken in der Deutschschweiz, der Romandie und im Tessin will Mepha Schweiz AG dies nun ändern. Die führende Anbieterin von Generika lanciert eine breit angelegte Informationskampagne, deren Ziel es ist, die Substitution von Originalmedikamenten durch kostengünstige Generika zu fördern und das Gesundheitswesen so weiter zu entlasten. Generika sind im...zur vollständigen MeldungMedizin
Sportmedizin Zentralschweiz als "Swiss Olympic Medical Center" ausgezeichnet 20.01.2015 - 11:00: Die Partnerschaft zwischen dem Luzerner Kantonsspital (LUKS) und der Medbase erhält die Auszeichnung "Swiss Olympic Medical Center". Damit bestätigt der Dachverband des Schweizer Sports die qualitativ hochwertige Betreuung von Nachwuchsleistungs- und Spitzensportlern. Sei es als Vorbereitung für einen Marathon oder als Rehabilitation nach einem Kreuzbandriss: Die Spezialisten der Sportmedizin Zentralschweiz ermöglichen unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Sportlers eine zielorientierte Betreuung. Nun wird dieser anspruchsvollen Aufgabe mit dem...zur vollständigen MeldungMedizin
Luzerner Kantonsspital: Personelle Verstärkung für Neubau-Projekte 19.01.2015 - 12:00: Für die anstehenden Herausforderungen mit den beiden Neubau-Grossprojekten der Osterweiterung in Luzern und dem neuen Spital in Wolhusen konnte das Luzerner Kantonsspital (LUKS) mit Felix Bossart, Beate Brian und Ute Buschmann Truffer, drei fachlich, bestens ausgewiesene Personen gewinnen. Felix Bossart übernahm per 1. Januar 2015 die Gesamtprojektleitung der Neuentwicklung und Erweiterung des LUKS Areals in Luzern (Projekt Ost) sowie den Neubau in Wolhusen (Projekt West). Er wird massgeblich die Vorbereitung und Durchführung des Wettbewerbsverfahrens begleiten....zur vollständigen MeldungMedizin
Schweizer Apotheken 2014 / Was steckt drin und was hängt dran? (DOKUMENT) 17.12.2014 - 12:15: Wieso steigen die Medikamentenkosten deutlich weniger stark als die restlichen Gesundheitskosten? Welchen Ertrag braucht die Apotheke? Und welche Aufgaben nehmen Apotheker eigentlich wahr? Diese und viele weitere Fragen beantwortet eine neue Broschüre des Schweizerischen Apothekerverbands pharmaSuisse. Die Aufgaben der Apotheker sind vielfältig: Sie sind universitäre Spezialisten, die rund um die Uhr für eine sichere Medikamentenabgabe sorgen und die Therapietreue fördern. Darüber hinaus helfen sie als Medizinalpersonen tagtäglich Patienten, Gesundheitsprobleme...zur vollständigen MeldungMedizin
Luzerner Kantonsspital: Peiman Jamshidi wird neuer Co-Chefarzt Kardiologie und Leiter Katheterlabor 16.12.2014 - 11:00: Die Direktion des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat PD Dr. med. Peiman Jamshidi per 1. Januar 2015 zum Co-Chefarzt Kardiologie und Leiter Katheterlabor befördert. Peiman Jamshidi hat sein Medizinstudium an der Universität Uromieh im Iran absolviert. Seinen Abschluss machte er 1990 ebenfalls im Iran. Im Rahmen seiner Facharztausbildung war er sowohl auf der Abteilung Medizin und Kardiologie am Universitätsspital Iran im Teheran sowie am Universitätsspital Tabriz im Iran tätig. Von 2002 bis 2003 war Peimann Jamshidi für einen «Fellowship of interventional cardiology...zur vollständigen MeldungMedizin
Luzerner Kantonsspital: Prof. Dr. med. Thomas Nyffeler zum neuen Chefarzt der Neurorehabilitation ernannt 11.12.2014 - 13:10: Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat Prof. Dr. med. Thomas Nyffeler per 1. Januar 2015 zum neuen Chefarzt der Neurorehabilitation gewählt. Fast zeitgleich wurde ihm per 1. Oktober von der Fakultät der Universität Bern die Titularprofessur verliehen. Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat auf Antrag der Direktion Prof. Dr. med. Thomas Nyffeler per 1. Januar 2015 zum neuen Chefarzt der Neurorehabilitation gewählt. Seit 2012 ist Thomas Nyffeler im Zentrum für Neurologie und Neurorehabilitation (ZNN) des LUKS als Co-Chefarzt tätig....zur vollständigen MeldungMedizin
Luzerner Kantonsspital: Walter Arnold ist neuer Co-Chefarzt der Histologie 09.12.2014 - 11:30: Dr. med. Walter Arnold wurde zum neuen Co-Chefarzt der Histologie am Luzerner Kantonsspital (LUKS) gewählt. Am 1. Oktober 2014 wurde Dr. med. Walter Arnold zum Co-Chefarzt der Histologie am Pathologischen Institut des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) befördert. Walter Arnold, gebürtiger Urner aus Bürglen, studierte an der Universität Bern Medizin und absolvierte 1990 sein Staatsexamen. Anschliessend bildete er sich zum Facharzt Pathologie und klinische Zytopathologie u.a. am Institut für Klinische Pathologie am LUKS, am Pathologischen Institut des Kantonsspital...zur vollständigen MeldungMedizin
Luzerner Kantonsspital operiert mit neustem Roboter im Kampf gegen Prostata-Krebs 03.12.2014 - 12:05: Am Luzerner Kantonsspitals (LUKS) wurde vor kurzem die neuste Generation des OP-Roboters «Da Vinci» in Betrieb genommen. Diese roboterassistierten Technologie gehört am LUKS seit 2008 zum Standard der Urologie. Inzwischen wurden weit über 500 Eingriffe mit dem Roboter durchgeführt und grosses Fachwissen am LUKS erarbeitet. Damit nimmt das LUKS in Bezug auf die roboter-unterstützte Chirurgie die führende Rolle - als das Kompetenzzentrum in der Zentralschweiz - ein. Rund 6000 Männer werden jährlich in der Schweiz mit der Diagnose Prostatakrebs konfrontiert....zur vollständigen MeldungMedizin
Gesundheitsdienstleistung netCare: Weitere Verbreitung ab 2015 (DOKUMENT) 02.12.2014 - 12:00: Das Projekt netCare des Schweizerischen Apothekerverbandes pharmaSuisse steht ab 2015 allen Apotheken offen. netCare verbindet die Erstberatung in Apotheken mit der Möglichkeit einer Telekonsultation mit einem Arzt. Die Pilotphase mit 200 beteiligten Apotheken wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Dienstleistung wird nun einem breiteren Publikum zugänglich gemacht. Weiterentwickelt wurde das Projekt mit Unterstützung der beiden Partner Medgate und Swisscom. In netCare-Apotheken erhalten Patienten ohne Voranmeldung eine spezielle medizinische Beratung sowie Hilfe bei...zur vollständigen MeldungMedizin
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Medizin gelangen.