Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Bildung und Beruf

Werbung

Travail.Suisse unterstützt die Subjektfinanzierung 21.04.2015 - 13:37: Heute endet die Vernehmlassungsfrist zur Änderung des Berufsbildungsgesetzes BBG im Zusammenhang mit der Finanzierung der Vorbereitungskurse. Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, unterstützt den Systemwechsel von der Angebots- zur Subjektfinanzierung. Modellvergleiche zeigen deutlich, dass mit der Subjektfinanzierung die Teilnehmenden an Vorbereitungskursen am besten fahren. Wer an Vorbereitungskursen für die Berufsprüfungen und Höhere Fachprüfungen teilnimmt, hat das Recht, gleich wie Studierenden an Höheren Fachschulen oder...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
www.autojobs.ch - Fertig gesucht! / Ab jetzt branchenintern einen Job finden 21.04.2015 - 08:10: Durch das Internet einen Job zu finden in der Autobranche gestaltet sich heute als eine sehr mühsame Sache. Die führenden Universal-Jobportale spezialisieren sich nicht auf ein Berufsgebiet. So war es lange beinahe unmöglich, sich einen Überblick über die offenen Stellen in der Automobilbranche zu verschaffen ohne stundenlang zu recherchieren. Auch Arbeitgeber konnten lange nur hoffen, dass ihr teures Inserat überhaupt von den richtigen Interessierten gesehen wurde. Was lange fehlte, ist jetzt aber endlich da: Seit März diesen Jahres gibt es die Firma "AutoJobs...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Hochqualifiziert, aber kaum beachtet / Bundesrat soll Rekrutierung von Migrantinnen und Migranten aus Drittstaaten erleichtern 20.04.2015 - 10:30: Das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) hat heute an einer Medienkonferenz die in seinem Auftrag vom Basler Institut «B,S,S.» erstellte Studie «Hindernisse und Hilfestellungen bei der Nutzung des inländischen Arbeitskräftepotenzials» vorgestellt. Die Studie zeigt: In der Schweiz lebende, hochqualifizierte Migrantinnen und Migranten aus Drittstaaten stellen ein grosses, bisher kaum beachtetes Potenzial an Fachkräften dar. HEKS fordert, dass diese Ressourcen besser genutzt werden. Unterstützt wird dieses Anliegen von der basel-städtischen Ständerätin Anita...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Geplante Massnahme bei Landis und Gyr / Stellenverlagerung und Arbeitszeiterhöhung gehen nicht beide miteinander! 16.04.2015 - 15:40: Landis & Gyr will die Zählermontage ganz von Zug nach Korinth in Griechenland verlagern. Betroffen wären gut 50 Arbeitsplätze. Gleichzeitig prüft das Traditionsunternehmen, die Wochenarbeitszeit unter Anwendung des Krisenartikels (57) im GAV der MEM-Industrie von 40 auf 43 Stunden zu erhöhen. Diese beiden Massnahmen gleichzeitig zu verhandeln macht keinen Sinn. Die Arbeitnehmervertretung der Landis & Gyr muss jetzt während der bis zum 8. Mai dauernden Konsultationsphase ihre ganze Kraft für die Rettung der Arbeitsplätze in der Schweiz einsetzen. Die...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Media Service: Beste Arbeitgeber der Schweiz gekürt - Google auf Platz 1 15.04.2015 - 22:00: Google, Hilti, Biogen Idec International und Mc Donalds Schweiz sind die besten Arbeitgeber der Schweiz. Das ergibt eine Befragung von 23'000 Mitarbeitenden in 95 Schweizer Firmen, die das Great Place to Work Institut durchgeführt hat und der "Handelszeitung" exklusiv vorliegt. Auch in diesem Jahr dominierten Pharma- und IT Firmen in allen Kategorien. So erreichte die Pharmafirma Mundipharma Medical Company den ersten Platz in der Kategorie mittelgrosse Unternehmen, die IT-Firma Rackspace International erhielt in der Kategorie Kleine Firmen die besten Bewertungen...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Vorstand von Travail.Suisse sagt Ja zur Stipendieninitiative und zur Revision des RTVG 15.04.2015 - 15:34: Der Vorstand von Travail.Suisse, dem unabhängigen Dachverband der Arbeitnehmenden, hat an seiner heutigen Sitzung die Parolen zur eidgenössischen Volksabstimmung vom 14. Juni gefasst. Er sagt einstimmig Ja zu Stipendieninitiative und zur Revision des RTVG. Am 14. Juni stimmt die Stimmbevölkerung über die Stipendieninitiative, die Revision des RTVG sowie über die Erbschafsteuer ab. Zur Erbschaftssteuer hat der Vorstand von Travail.Suisse bereits anlässlich der letzten Vorstandssitzung vom 11. März die Ja-Parole gefasst. Heute hat der Vorstand zudem einstimmig die Ja...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Jetzt ist es Zeit für einen Vaterschaftsurlaub! 14.04.2015 - 08:21: Morgen hat die Sozialkommission des Nationalrates (SGK-N) die Gelegenheit, einen konkreten Fortschritt für die Familien zu erzielen. Sie berät die parlamentarische Initiative von Nationalrat Martin Candinas zum Vaterschaftsurlaub. Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, fordert die Mitglieder der Sozialkommission auf, sich für diesen zweiwöchigen, bezahlten Vaterschaftsurlaub einzusetzen. Es ist höchste Zeit, diesen Schritt zu tun und den frischgebackenen Eltern einen gemeinsamen Familienstart zu ermöglichen. Ein frischgebackener Vater hat...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
BEST RECRUITERS stellt die Recruiting-Qualität von 518 Arbeitgebern auf den Prüfstand / Die Ergebnisse werden am 28. April im Kaufleuten Zürich präsentiert (FOTO)
13.04.2015 - 10:00: Wie gehen die Top-500-Unternehmen mit ihren Bewerbern um? Wie präsentieren sie sich ihren künftigen Mitarbeitern? Wo liegen ihre Stärken, wo besteht Aufholbedarf? Die aktuelle Studie von BEST RECRUITERS in Kooperation mit dem Zentrum für Human Capital Management an der ZHAW gibt zum zweiten Mal Aufschluss über die Recruiting-Kompetenz der grössten Unternehmen und Institutionen des Landes. Die Studie prüft jährlich die Recruiting-Kompetenz von insgesamt 518 Arbeitgebern mit einem elaborierten wissenschaftlichen Instrumentarium auf Herz und Nieren. Die Bandbreite der...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Opacc wiederum bei den Top-10 IT-Arbeitgebern im kununu-Ranking 09.04.2015 - 17:53: Die Informatik ist weltweit ein Wachstumsmarkt, Tendenz steigend. Mit ein Grund, warum ein Arbeitsplatz in diesem Berufszweig immer attraktiver wird. Welche Schweizer Firmen haben gute Karten bei ihren Mitarbeitenden? Die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu hat die 10 beliebtesten Unternehmen der IT-Branche ermittelt. Opacc zählt wiederum dazu. In welchen Unternehmen es sich laut den (Ex-)Mitarbeitenden lohnt zu arbeiten, hat kununu in einem Ranking der TOP-10 Arbeitgeber der IT Branche ermittelt. Welche Arbeitsbedingungen herrschen in der Schweizer IT-Branche?...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Was muss ein Verkäufer drauf haben?
09.04.2015 - 10:25: Wenn es um Verkaufen geht, hat man gleichzeitig gerne das typische Bild eines Hardcore-Verkäufers vor sich, der mit geschicktem Gesprächsaufbau versucht, seinen potenziellen Kunden zu beeinflussen. Das schreckt sowohl Kunden, als auch viele Verkäufer ab. Denn es gibt immer mehr Positionen, in denen Menschen plötzlich verkaufen müssen, obwohl sie sich selbst gar nicht als Verkäufer sehen. "Verkaufen kann trotzdem sehr gut funktionieren, auch wenn man sich mit dem Begriff erst einmal nicht anfreunden kann", weiß B2B-Verkaufsexpertin Franziska Brandt-Biesler und...zur vollständigen MeldungFachbücher
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Bildung und Beruf gelangen.