Das Presseportal

ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

PR mit Ortsbezug

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Jetzt aussenden!

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Bildung und Beruf

Werbung

Angestellte Schweiz fordern 1,7 bis 2,3 Prozent mehr Lohn (DOKUMENT) 29.07.2014 - 09:00: Die Produktivität steigt und die Konjunktur nimmt Fahrt auf. Deshalb fordern die Angestellten Schweiz für ihre Fokus-Branchen MEM-Industrie und Chemie 1,7 und für die Pharmaindustrie 2,3 Prozent mehr Lohn. Die Zuwanderung hatte in den letzten Jahren einen dämpfenden Effekt auf die mittleren Löhne - die Angestellten Schweiz fordern mehr Transparenz im mittleren Lohnsegment. "Heute spricht schlicht nichts gegen eine angemessene Erhöhung der Angestelltenlöhne", sagt Stefan Studer, Geschäftsführer der Angestellten Schweiz. "Deshalb fordern wir für unsere Fokus-Branchen...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
einfachbewerben.com expandiert: Bewerbungsservice für Stellensuchende jetzt auch in Deutschland.
09.07.2014 - 10:31: Der Kampf um eine Stelle wird immer härter. Firmen erhalten auf ein Stelleninserat oft über 100 Bewerbungen. Um überhaupt eine Chance auf ein Vorstellungsgespräch zu haben, muss die schriftliche Bewerbung absolut top sein und aus der Masse positiv herausstechen. Nicht jeder formuliert gern seine Bewerbung. Ein Motivationsschreiben hat schon manchen fast verzweifeln lassen. Viele Kandidaten suchen auch seit Jahren das erste mal wieder aktiv eine neue Stelle und sind nicht sicher wie heutzutage eine professionelle Bewerbung ausschauen soll. Manager haben wenig Zeit und...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Neupositionierung der Weiterbildung für Entrepreneurship & Management an der Universität Liechtenstein 09.07.2014 - 08:00: Ab Juli 2014 ist Christian Schimmelpfennig der neue Leiter der Weiterbildung am Institut für Entrepreneurship & Management. Mit der Titel-Story «Tiki-Taka für Manager» der aktuellen Ausgabe des «Harvard Business Manager» gibt er bereits vorab wertvolle Erkenntnisse aus der Leadership-Forschung an Führungskräfte weiter. Für die neu geschaffene Stelle als Leiter der Weiterbildung am Institut für Entrepreneurship und Management der Universität Liechtenstein bringt Christian Schimmelpfennig (31) internationale Erfahrungen aus der Vermarktung und Positionierung von...zur vollständigen MeldungHochschulen und Forschung
Diplomfeier Marketingfachleute 2014 / 615 erfolgreiche Absolventen mit eidg. Fachausweis ausgezeichnet 02.07.2014 - 12:30: Am Samstag, 28. Juni 2014, wurden im Kursaal Bern die eidg. Fachausweise der Marketingfachleute überreicht. 615 junge Talente konnten ihr Brevet übernehmen, das sie als praxistaugliche Spezialisten auszeichnet. Über tausend Personen aus der ganzen Schweiz und dem angrenzenden Ausland nahmen am vergangenen Samstag im Berner Kursaal teil an der nationalen Diplomfeier der neuen Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis. Insgesamt 768 Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich der anspruchsvollen Prüfung; 80 Prozent davon reüssierten. Der Gesamtnotendurchschnitt 2014 lag...zur vollständigen MeldungHochschulen und Forschung
Neues Kleid für mamagenda.ch 01.07.2014 - 11:09: mamagenda.ch ist eine Website von Travail.Suisse, dem unabhängigen Dachverband der Arbeitnehmenden. Die Online-Plattform begleitet Arbeitnehmerinnen während Schwangerschaft und Mutterschaftsurlaub und wurde in den letzten Monaten komplett neu überarbeitet. Heute, am 1. Juli 2014, erscheint mamagenda.ch im neuen Kleid: Neu präsentiert sich mamagenda.ch mit einem neuen Logo, neuen SponsorInnen und mit neuen und komplett überarbeiteten Info-Blättern. Damit beginnt heute ein neuer Lebenszyklus für die einzige und kostenlose Online-Plattform in diesem Bereich. Zwei neue...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
4. recruitingconvention zurich am 30.9.2014 im Lake Side / Die erfolgreiche Rekrutierungs-Tagung wird von Prospective zum vierten Mal durchgeführt
01.07.2014 - 08:00: Am 30. September 2014 dreht sich am Zürichsee wieder alles ums Recruiting und Personalmarketing. Bereits zum vierten Mal findet die erfolgreiche Tagung recruitingconvention im Lake Side Zürich statt. Sieben hochkarätige Referentinnen und Referenten aus der Schweizer und deutschen Personalmarketing- und Recruiting-Szene plaudern aus dem Nähkästchen und diskutieren über Themen wie Candidate Experience, Suche und SEO in der Rekrutierung, Mobile Recruiting und die künftigen Entwicklungen im Markt. Die Rekrutierung von neuen Mitarbeitenden steht im Wandel. Candidate...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
GF wins 2014 Supply Chain Management Award 25.06.2014 - 11:00: At the specialized international Supply Chain Convention in Frankfurt am Main (Germany), which took place on 24 June 2014, GF Piping Systems, a division of GF, has won the 2014 Supply Chain Management Award for its outstanding end-to-end supply chain solution. The jury singled out the innovative services that have been developed for customers on the basis of the division's supply chain management. The 2014 Supply Chain Management Award was conferred to GF Piping Systems yesterday evening at EXCHAiNGE - The Supply Chainers' Convention, which is an international trade...zur vollständigen MeldungHochschulen und Forschung
Die Schere öffnet sich weiter - Politik ist gefordert 23.06.2014 - 09:46: Im Jahr 2013 hat sich die Lohnschere der Konzernleitungen von 18 Unternehmen geöffnet, das sind so viele, wie seit 2007 - also dem Jahr vor der Finanzkrise - nicht mehr. Das zeigt die Analyse, die Travail.Suisse dieses Jahr zum zehnten Mal durchgeführt hat. Die Zahlen machen deutlich, dass die Abzockerinitiative keine Wirkung entfaltet. Die Entfremdung zwischen Bevölkerung und Wirtschaft geht weiter und die Politik ist gefordert, neue Massnahmen gegen diese bedenkliche Entwicklung zu finden. Bereits zum zehnten Mal in Folge hat Travail.Suisse, der unabhängige...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Umsetzung Masseneinwanderungs-Initiative: Spielraum besser nutzen (DOKUMENT) 20.06.2014 - 17:52: Mit seinem Umsetzungskonzept der Masseneinwanderungs-Initiative (MEI) verfolgt der Bundesrat eine verfassungsnahe Lösung. Swissmem ist besorgt, weil der Fortbestand der Bilateralen Verträge für die Wirtschaft entscheidend ist. Swissmem erwartet deshalb, dass im Rahmen des Gesetzesentwurfes der bestehende Spielraum besser genutzt wird. Die Absicht des Bundesrates, vor allem auch auf das inländische Fachkräftepotenzial zu setzen, unterstützt Swissmem hingegen vollumfänglich. Mit der Annahme der Masseneinwanderungs-Initiative am 9. Februar 2014 hat das Volk dem...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Angestellte Schweiz sagen klar Nein zur radikalen Ecopop-Initiative 20.06.2014 - 10:30: Die Umsetzung der SVP-Masseneinwanderungsinitiative stellt die Schweizer Wirtschaft vor grosse Herausforderungen. Die Volksinitiative "Stopp der Überbevölkerung - zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen" hätte weit gravierendere Auswirkungen, da sie kaum Spielraum lässt. Die Angestellten Schweiz lehnen sie wie der Bundesrat und heute der Nationalrat darum klar ab. Seit der Annahme der Masseneinwanderungs-Initiative steht der freie Personenverkehr auf dem Prüfstand. Die Ecopop-Initiative würde ihm endgültig den Todesstoss versetzen. Denn sie ist weit radikaler...zur vollständigen MeldungArbeitsmarkt
Sie betrachten eine regional eingegrenzte Nachrichtenübersicht. Mittels der Navigation auf der rechten Seite können Sie Ihre Auswahl weiter präzisieren, oder mit folgendem Link, zur länderübergreifenden Ansicht: Bildung und Beruf gelangen.